Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Übersicht: 



Ab 30.09.2021 sind die AdobeIDs (loginID@exauth.uni-tuebingen.de für Acrobat) nicht mehr verfügbar und können nicht mehr für die Anmeldung bei Acrobat DC verwendet werden. Adobe hat Änderungen an der Schnittstelle für die Lizensierung durchgeführt, das ZDV war damit gezwungen, die Registrierung und die Accounts zu ändern. Die Lizensierung von Acrobat DC wurde darauf hin an die Microsoft 365 Accounts gebunden, auch um die Menge der unterschiedlichen Accounts für unsere Kunden zu limitieren. 

Alle Benutzer, die schon eine AdobeID login@exauth.uni-tuebingen.de und ein Microsoft 365 Cloud Account haben, wurden automatisch migriert. Sie müssen sich jetzt lediglich beim Acrobat abmelden und erneut mit ihrer loginID@cloud.uni-tuebingen.de anmelden. 

Nutzer, die noch keine Microsoft 365 Accounts haben, müssen sich für einen Microsoft 365-Account registrieren, siehe: https://uni-tuebingen.de/de/161440

Die Acrobat Lizenz wird aber nur automatisch zugewiesen, wenn der Benutzer ein Mitarbeiter der Universität ist, der dem ZDV von der Personalabteilung gemeldet wurde. Mitarbeiter des Klinikums und der medizinischen Fakultät haben kein Anrecht auf eine Acrobat-Lizenz, daher wird diese dem Microsoft Cloud Account dann auch nicht zugewiesen. 

Registrierung

Sie benötigen für die Nutzung von Adobe Acrobat DC ein Microsoft 365 Cloud Konto der Universität. 

Wenn Sie ein Microsoft 365 Cloud Konto haben, dann haben Sie automatisch auch Zugriff auf Adobe Acrobat DC. Sollten Sie sich noch nicht für ein Microsoft 365 Konto registriert haben, so können Sie das hier durchführen: 

Für die Apps und die Cloud-Dienste (Teams, Onedrive etc.): 

https://uni-tuebingen.de/einrichtungen/zentrum-fuer-datenverarbeitung/dienstleistungen/clouddienste/microsoft-365/

Nur die Apps ohne Cloud-Dienste

https://cics-services.zdv.uni-tuebingen.de/M365AppsRegistration


Die Neuregistrierung dauert ca. eine halbe Stunde. Nach der halben Stunde besuchen Sie die Registrierungsseite erneut und folgen den Anleitungen für die Aktivierung ihres Kontos sowie dem Setzen eines Passwortes. 


Download der Adobe Acrobat DC App

Laden Sie sich die für Sie benötigte Version herunter: 

https://unitc-my.sharepoint.com/:f:/r/personal/zrasoft_cloud_uni-tuebingen_de/Documents/Adobe%20Acrobat%20DC?csf=1&web=1&e=UUB3b4

(die Anmeldung geht über ihr Microsoft Cloud Account (loginID@cloud.uni-tuebingen.de)

Download der ZIP-Datei

Klicken Sie die für Ihr Betriebssystem benötigte ZIP-Datei an und auf "Herunterladen".



Im folgenden Fenster klicken Sie bitte bei aktiviertem "Datei speichern" auf "OK". In der Regel wird die Datei im Download-Ordner gespeichert.



Installation der Adobe Acrobat DC App unter Windows 10/11

Vorbereiten der Installation

Gehen Sie zu der ZIP-Datei im Download-Ordner und entpacken diese. Dazu bitte auf die Datei mit Rechtsklick und "Alle extrahieren" anklicken.


Windows 10

Windows 11


Mit Klick auf "Extrahieren" bestätigen Sie das Entpacken im gleichen Ordner und es öffnet sich bei gesetztem Häckchen "Dateien nach Extrahierung anzeigen" nach dem Entpacken ein neues Explorerfenster.

Windows 10

             

  


Windows 11



Öffnen Sie in dem neuen Explorerfenster den Ordner Acrobat_de_DE_WIN_64 > Acrobat_de_DE_WIN_64 > Adobe Acrobat und starten die Setup.exe (jeweils mit Doppelklick).

Bestätigen Sie die Abfrage "Möchten Sie zulassen, dass durch diese App Änderungen an Ihrem Gerät vorgenommen werden?" mit "OK"




Installationsvorgang

Der Windows Installer startet und die Installation wird vorbereitet

Durch Anklicken von "Installieren" wird die Installation gestartet




Die ausgewählten Programmkomponenten werden installiert

     





Installation beendet - mit Klick auf "Jetzt starten" wird die Installation fertiggestellt und Adobe Acrobat DC wird gestartet





 

Erster Start von Adobe Acrobat DC / Lizensierung

Beim ersten Start ist die Anmeldung mit Ihrer Adobe ID, also LoginID@cloud.uni-tuebingen.de und dem von Ihnen erstellten Kennwort erforderlich.

   


Adobe Acrobat DC ist jetzt lizensiert und kann mit Klick auf "Weiter" genutzt werden.

              


Probleme bei der Installation

Es kommt leider immer wieder zu Fehlern bei der Installation. 

Als erstes empfiehlt das ZDV die vollständige Deinstallation aller Acrobat-Versionen. Viele der Installationsprobleme kommen durch eine unvollständige Deinstallation voriger Versionen (ja, selbst wenn man mit dem Deinstallationsprogramm von Adobe deinstalliert hat). Eine vollständige Deinstallation ist über das Adobe Acrobat Cleaner Tool möglich. Laden Sie sich dieses Werkzeug herunter und deinstallieren Sie alle Acrobat-Versionen, die das Werkzeug findet.

Führen Sie nach der Nutzung des Cleaner Tools auf jeden Fall einen Neustart durch. Erst danach sollten Sie die aktuelle Version von Acrobat wieder installieren. 

Überprüfen Sie auch, ob Sie den richtigen Installer für ihr Betriebssystem gewählt haben (32 oder 64 Bit). 

Bei Anmeldeproblemen im Acrobat sollte man ebenfalls folgendes versuchen: den Acrobat erst mal deinstallieren, mit dem Cleaner Tool die Überreste aufräumen, Neustart und dann Neuinstallation. In einigen Fällen hat das aber keine Verbesserung gebracht, der Acrobat ist dann immer noch mit der falschen AdobeID angemeldet und erlaubt auch das Abmelden und Neuanmelden mit der richtigen AdobeID nicht. In diesem Fall müssen Sie die Adobe CC App installieren. Auch hier werden Sie dann vorerst mit der falschen Adobe ID angemeldet. Hier können Sie sich dann aber abmelden und auch danach mit der richtigen Adobe ID (bzw. bei uns mit dem Microsoft Cloud Account, siehe oben) anmelden. Wenn Acrobat danach immer noch der Meinung ist, dass Sie die falsche AdobeID nutzen, so können Sie diese bei Acrobat einfach abmelden, danach Acrobat wieder aus der CC App heraus neu starten. Dann sollte der richtige Account an Acrobat übermittelt werden.  


Hilfestellung bei Problemen

Sollten Sie weiterhin Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere ZDV Hotline