Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Wenn Sie auf Exchange die Belegung Ihrer Ressourcen verwalten wollen, dann kann dies über eine Raum- oder eine Equipment-Mailbox realisiert werden. Die Ressourcen werden als Mailbox angelegt und sind über die Globale Adressliste auffindbar. Reserviert werden die Ressourcen, indem Sie eine Besprechung mit der Ressource planen.

Die Steuerung, wer wie auf die Ressource zugreifen darf, wird über Gruppenmitgliedschaften geregelt.

Reservieren und die Reservierungen anschauen dürfen Mitglieder der Reservierung-Gruppe, andere Exchange-Benutzer bekommen nur "Belegt" oder Frei angezeigt.

Die Genehmigung der Reservierung kann automatisch erfolgen oder es kann zuerst nur vorreserviert werden und dann über einen Moderator, der dazu eine Mail zur Genehmigung erhält, zugesagt werden.

Die komplette Verwaltung des Ressourcen wird über Mitglieder der Vollzugriff-Gruppe gemacht.

Die Belegung kann über den Ressourcen-Kalender angezeigt werden.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Eine Raum-Ressource reservieren (für Mitglieder der Reservierung-Gruppe)

  1. Öffnen Sie in Outlook die Kalenderansicht und klicken Sie auf "Neue Besprechung"
  2. Legen Sie Betreff, Beginn und Ende fest. Der Betreff wird nach Buchung in den Raumkalender eingetragen.
  3. Klicken Sie auf "Räume...". Im nachfolgenden Fenster geben Sie einen Suchbegriff für den gewünschten Raum ein und wählen ihn in der Fundliste über "Räume" aus. Danach ist er in der Besprechung unter "Ort" und unter "An..." aufgeführt.
  4. Falls Sie Personen zu der Besprechung per e-mail einladen wollen, wählen Sie diese unter "An..." zusätzlich aus. Alle im "An..."-Feld aufgeführten Adressen bekommen nach Absendung automatisch eine Einlademail und einen Eintrag in Ihrem persönlichen Kalender.


  5. Wenn der Empfänger die Einladung anschließend ablehnt, wird der Eintrag aus seinem persönlichen Kalender wieder gelöscht.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Eine Equipment-Ressource (Auto, Fahrrad, Notebook, ...) reservieren (für Mitglieder der Reservierung-Gruppe)

Erfolgt äquivalent zur Reservierung eines Raumes. Es reicht aber den Namen des Equipments ins "An..." Feld einzutragen und anschließend die Warnung des fehlenden Ortes zu ignorieren.

oder das Equipment zusätzlich unter "Räume..." aus der Globalen Adressliste auswählen und hinzufügen


Bei einer erfolgreichen Reservierung mit automatischer Genehmigung erhalten Sie anschließend eine Reservierungsmail der Equipment-Mailbox.
Der Kalendereintrag ist in Ihrer persönlichen Mailbox und in der Equipment-Mailbox sichtbar.


Übersicht verfügbarer Zeiten

Für die Planung der Reservierung einer Ressource können Sie den Terminplanungs-Assisten benutzen und sich die Frei/Belegt-Zeiten des Ressourcen-Kalender und (mehrerer) Personen-Kalender parallel anzeigen lassen.


Eine Übersicht der freien und reservierten Zeiten einer Ressource erhalten Sie, indem Sie den Kalender der Ressource aus dem Globalen Adressbuch unter Ihren Kalendern hinzufügen und zusätzlich anzeigen lassen.