Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Achtung: Neue Version von Outlook

Neuerdings bietet Microsoft allen Outlook Benutzern an, eine neue Version von Outlook auszuprobieren. 

Lehnen Sie das bitte ab. Die neue Version von Microsoft Outlook kann nämlich nicht mit unserem Exchange Server reden, diese Funktionalität ist nicht in der Testversion erhalten. Sie können lediglich Microsoft 365 Kontos damit verbinden. 

Sollten Sie das schon angenommen haben: Es gibt eine einfache Lösung (noch), auf die alte Version zurückzukommen. Rechts Oben im Fenster finden Sie einen Schalter "Neues Outlook". Schalten Sie diesen ab. 


Falls Sie vorhin schon einen Exchange Account installiert hatten, sollte Outlook den Account wieder finden. Ansonsten fürchte ich, müssen Sie ihr Outlook komplett neu konfigurieren. 

Aktuell sieht es so aus, als wenn die Version 16.50 ebenfalls eine Neukonfiguration nach dem Update benötigt. Warum ist unklar. 


Erstkonfiguration von Outlook/mac

Beim Start fragt Outlook/mac nach einer Mailadresse. Geben Sie hier ihre universitäre Mailadresse name.vorname@uni-tuebingen.de ein 

Outlook/mac öffnet jetzt ein neues Fenster und fragt noch mal nach der Mailadresse. Wenn Sie jetzt auf weiter klicken, erhalten Sie eine Fehlermeldung dass der Benutzername möglicherweise nicht korrekt sei. Schließen Sie einfach dieses Fenster. Das vorige Fenster zeigt an, dass die Authentifizierung nicht abgeschlossen werden konnte. Klicken Sie hier rechts oben auf "Kein Office365?".

Ab der Version 16.50 sieht das etwas anders aus, hier sehen Sie erneut ihre Mailadresse: klicken Sie hier auf "Dienstanbieter auswählen". Falls Sie nicht schnell genug klicken, versucht Outlook, ein Office 365 Konto zu konfigurieren, was natürlich fehlschlägt. Sie müssen dann abbrechen und erneut die Konfiguration starten. 


Im nächsten Fenster klicken Sie auf "Exchange"

Ergänzen Sie im nächsten Fenster:

Domäne\Benutzername: Diese sollte so aussehen: uni-tuebingen\LoginID (ersetzen Sie hier LoginID durch ihre zentrale ZDV LoginID)

Kennwort: Ihr zentrales Passwort

Server: exchange.uni-tuebingen.de

Klicken Sie auf "Konto hinzufügen"


Hinzufügen eines Kontos

Wenn Sie schon einen Account konfiguriert haben, können Sie einen zusätzlichen Account hinzufügen. Wählen Sie im Menü "Extras" den Eintrag "Konten…". Im folgenden Fenster wählen Sie "+" (unten links unter der Kontenliste). Die Konfiguration geht dann wie bei der Erstkonfiguration beschrieben.


Hinzufügen eines Cloud-Kontos (@cloud.uni-tuebingen.de) 

Wie bei der Erstkonfiguration, geben Sie da aber als Mailadresse ihr Microsoft Cloud-Konto an (loginID@cloud.uni-tuebingen.de).

Im folgenden Fenster geben Sie ihr Passwort ein. Fertig (smile) 



Zusätzliche Accounts hinzufügen

Wenn Sie schon einen Account installiert haben, können Sie einen zusätzlichen Account über das Menü Extras › Konten... einrichten. Unter der Liste ihrer Konten finden Sie ein "+", dies startet die Konfiguration eines neuen Kontos, dies führen Sie durch wie oben beschrieben. 


Hinzufügen einer Funktionsmailbox

Hierfür gibt es eine gesonderte Anleitung