Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Upgrade auf Windows 10 Enterprise

BW-PCs werden üblicherweise mit vorinstalliertem Windows 10 Home ausgeliefert. Diese Version schränkt aber die Nutzung des PC ein, weil der Home-Version diverse Features fehlen. Das ZDV empfiehlt daher die Installation von Windows 10 Enterprise. 

Diese Vorgehensweise funktioniert am Besten:

  1. Verpackten BW-PC auspacken und anschließen
  2. BW-PC ganz normal starten und die Ersteinrichtung von Windows 10 Home inkl. Netzwerkverbindung durchführen
  3. Windows 10 Enterprise aus dem Campus Software Portal herunterladen (geht nur als Mitarbeiter, Hiwis mit Studierendenaccount können Windows 10 nicht herunterladen)
  4. Die heruntergeladene Windows 10 Enterprise - ISO wird nun per Doppelklick gemountet
  5. Nun kann man die Setup.exe ausführen und Windows 10 Enterprise installieren (Wichtig: wählt nicht behalten bei der Nachfrage aus)
  6. Nach der Installation sollte Windows 10 Enterprise, Version 20H2 (202011) installiert sein.
  7. Die Windows-Aktivierung prüfen, mit slmgr /dlv seht Ihr ob der KMS-Server vl-kms.uni-tuebingen.de ausgewählt ist.