Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

weitere Apps müssen über den Apple App Store heruntergeladen werden. Dafür muss man mit der AppleID beim App Store angemeldet sein. Normalerweise ist das schon der Fall, wenn Sie sich mit ihrer Apple-ID angemeldet haben. Dann müssen Sie nur die App "App Store" aufrufen und können dort nach den gewünschten Apps suchen. Schon gekaufte Apps finden Sie unter ihrem eigenen Account (rechts oben, rundes Icon mit ihren Initialen oder ihrem Bild, dann unter "Käufe"). Wenn Sie kostenpflichtige Apps herunterladen wollen, müssen Sie entweder eine Kreditkarte zu ihrem Account hinzufügen (geht am einfachsten, wenn Sie versuchen, eine kostenpflichtige App zu kaufen: wenn noch kein Zahlungsmittel hinterlegt ist, werden Sie danach gefragt) oder per iTunes / App Store Guthabenkarte (gibt es in fast jedem Supermarkt zu kaufen) zu ihrem Account hinzufügen (Account > Karte oder Code einlösen)


Folgende Apps dürften für den Anfang sinnvoll sein:

Zoom: https://apps.apple.com/de/app/zoom-cloud-meetings/id546505307


Die Microsoft Apps bieten eine vollständige Integration in die Microsoft 365 Cloud. Melden Sie sich in den Microsoft Apps mit ihrer Microsoft 365 Cloud Login (loginID@cloud.uni-tuebingen.de) an, um alle Funktionen freizuschalten. Siehe auch: Microsoft Cloud Dienste nutzen.


Die Adobe Acrobat Reader App kann leider nur begrenzt eingesetzt werden. Unsere Adobe Acrobat Lizenzen haben keine Adobe Acrobat Document Cloud, und die erweiterten Fähigkeiten der Adobe Acrobat Reader App auf dem iPad benötigen diese unbedingt. Meine Empfehlung wäre hier, auf diese App zu verzichten, da Sie in der Basisversion ohne Anmeldung keine zusätzlichen Nutzen bringt. Die Microsoft OneDrive App kann hier sogar mehr (z.B. mit der Kamera direkt ein PDF aufnehmen, ein PDF mit Notizen versehen, lesen sowieso). 


Wenn wir im Laufe der Zeit weitere Empfehlungen für Apps haben, werden wir diese hier anfügen. 

  • No labels